Haushaltskonsolidierung

10.12.2018 – Nur ein finanziell gesunder Staat ist sozial und wirtschaftlich leistungsfähig. Voraussetzung dafür ist eine solide, nachhaltige Finanzpolitik. Eines der stehenden Ziele der Legislaturplanung ist denn auch, dass der Bund seinen Haushalt im Gleichgewicht halten und effiziente staatliche Leistungen garantieren soll. Das wichtigste Instrument zur Gewährleistung dieses Gleichgewichts ist die in der Verfassung verankerte Schuldenbremse: Die Ausgaben des Bundes dürfen laut Bundesverfassung nicht höher sein als die (konjunkturbereinigten) Einnahmen. 

Faktenblatt

Weiterführende Informationen

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/themen/finanzpolitik/haushaltskonsolidierung.html