Übernahme der Credit Suisse durch die UBS

Das Wichtigste in Kürze

Im März 2023 befand sich die Credit Suisse in einer akuten Vertrauenskrise. Der Bundesrat, die SNB und die FINMA mussten deshalb Mitte März sehr kurzfristig intervenieren, um die Schweizerische Volkswirtschaft zu schützen und Schäden für das Land abzuwenden. Am 19. März 2023 verabschiedete der Bundesrat ein Massnahmenpaket, das die Übernahme der Credit Suisse durch die UBS ermöglichte. Mit der Kombination aus dieser Übernahme und den staatlichen Begleitmassnahmen konnte das Finanzsystem nachhaltig stabilisiert werden. Zum Massnahmenpaket im Kontext der Übernahme der Credit Suisse durch die UBS gehörten unter anderem eine Verlustübernahmegarantie des Bundes an die UBS im Umfang von 9 Milliarden Franken sowie eine Garantie an die SNB zur Absicherung von Liquiditätshilfedarlehen an die Credit Suisse im Umfang von 100 Milliarden Franken.

Die UBS hat am 11. August 2023 kommuniziert, dass sie die Verlustgarantie des Bundes ersatzlos kündet. Gleichzeitig hat sie auch die Vereinbarung zwischen der Credit Suisse und der SNB über die Liquiditätshilfe-Darlehen mit Ausfallgarantie des Bundes ersatzlos aufgehoben, nachdem diese Darlehen vollständig zurückbezahlt worden waren. Die Beendigung der Verlustgarantie und der Liquiditätshilfe-Darlehen mit Ausfallgarantie des Bundes sind endgültig.

Der Bund musste aus diesen Garantieverhältnissen keine Verluste übernehmen. Mit der Beendigung dieser Garantien entfallen für den Bund und die Steuerzahlenden auch die damit verbundenen Risiken. 



Faktenblätter


Fragen und Antworten (FAQ)

Liquiditätshilfe und Risiken für den Bund

Verlustgarantie

Public Liquidity Backstop

Notrecht

Alternative Szenarien

Regulierungen

Folgen für Dritte

Mitarbeitende und Löhne


Zahlenübersicht


Dokumentation

Reformbedarf nach dem Untergang der Credit Suisse (PDF, 1 MB, 01.09.2023)Bericht der Expertengruppe «Bankenstabilität» 2023 - Originalsprache Deutsch

Medienmitteilungen

Änderung der Verordnung Liquiditätshilfe


Medienkonferenz vom 19. März 2023

Kontakt
Letzte Änderung 09.02.2024

Zum Seitenanfang

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/finanzplatz/uebernahme-credit-suisse-ubs.html