Bundesrat Ueli Maurer empfängt Finanzminister Moshe Kahlon

Bern, 17.04.2018 - Der Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD) Ueli Maurer empfing am 17. April 2018 Israels Finanzminister Moshe Kahlon auf Besuch in Zürich. Bundesrat Ueli Maurer und Finanzminister Moshe Kahlon tauschten sich über verschiedene Finanz- und Steuerthemen von gemeinsamem Interesse aus.

Gestützt auf die engen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Israel bekräftigten die beiden Minister ihre Bereitschaft, die Zusammenarbeit im Bereich Finanzdienstleistungen weiter zu vertiefen. Zu diesem Zweck werden sie den regelmässigen Finanzdialog zwischen ihren Ministerien fortführen, der im September 2017 in Tel Aviv initiiert wurde. Bei dieser Gelegenheit hatten die beiden Minister ein Memorandum of Understanding zur vertieften Zusammenarbeit im Bereich Finanzdienstleistungen unterzeichnet. Auch im Fintech-Bereich wurde eine Zusammenarbeitsvereinbarung unterzeichnet. Der nächste Finanzdialog soll im Herbst 2018 in Bern stattfinden.

Dies ist eine gemeinsame Medienmitteilung mit identischem englischem Wortlaut.


Adresse für Rückfragen

Peter Minder, Leiter Kommunikation EFD
Tel. +41 79 437 73 61, peter.minder@gs-efd.admin.ch


Herausgeber

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/dokumentation/nsb-news_list.msg-id-70459.html