Legislaturziele

Der Bundesrat will in der Legislatur 2019-2023 den zukünftigen Herausforderungen mit drei politischen Leitlinien begegnen. Diese sind in 18 Legislaturziele unterteilt.

Das EFD ist von sechs der 18 Ziele der Legislaturplanung 2019-2023 direkt betroffen:

Leitlinie 1:
Die Schweiz sichert ihren Wohlstand nachhaltig und nutzt die Chancen der Digitalisierung

  • Die Schweiz sorgt für einen ausgeglichenen Bundeshaushalt und eine stabile Finanzordnung (Ziel 1)

  • Der Bund erbringt seine staatlichen Leistungen effizient und möglichst digital (Ziel 2)

  • Die Schweiz leistet ihren Beitrag zu einer tragfähigen Weltwirtschaftsordnung und sichert der Schweizer Wirtschaft den Zugang zu internationalen Märkten und zum EU-Binnenmarkt (Ziel 4)

Leitlinie 2:
Die Schweiz fördert den nationalen Zusammenhalt und leistet einen Beitrag zur Stärkung der internationalen Zusammenarbeit

  • Die Schweiz stärkt den Zusammenhalt der Regionen und fördert die Verständigung der unterschiedlichen Kulturen und Sprachgruppen (Ziel 7)

  • Die Schweiz engagiert sich für Reformen zur Stärkung der multilateralen Zusammenarbeit, intensiviert gezielt ihr Engagement in der internationalen Zusammenarbeit und setzt sich für optimale Rahmenbedingungen als Gaststaat internationaler Organisationen ein (Ziel 11)

Leitlinie 3:
Die Schweiz sorgt für Sicherheit, engagiert sich für den Schutz des Klimas und agiert als verlässliche Partnerin in der Welt

  • Der Bund tritt Cyber-Risiken entgegen und unterstützt und ergreift Massnahmen, um die Bürgerinnen und Bürger sowie die kritischen Infrastrukturen zu schützen (Ziel 18)

Legislaturfinanzplan

Der Legislaturplan 2015 – 2019 enthält neben den sachpolitischen Zielen und  Massnahmen auch einen finanzpolitischen Ausblick in der Form des Legislaturfinanzplans 2017-2019.   


Weiterführende Informationen

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/das-efd/ziele/legislaturziele.html