Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat seinen neuen Hauptsitz eingeweiht

Bundespräsident Ueli Maurer während seiner Rede im neuen Gebäude des Hauptsitzes des IOC. Lausanne 23.06.2019

Bundespräsident Ueli Maurer wohnte der feierlichen Einweihung des neuen IOC-Hauptsitzes am Sonntag, den 23. Juni 2019, in Lausanne bei. Mit dem neuen Gebäude am Genfersee verfügt das Internationale Olympische Komitee über eines der nachhaltigsten Gebäude weltweit. Der Neubau kann mit eigener Energie geheizt, gelüftet, gekühlt und mit Warmwasser versorgt werden. Eine Pumpstation gewinnt Wasser für die Kühlung und die Heizung. Doch es gibt auch Symbolisches: Die zentrale Treppe erinnert an die Olympischen Ringe, und Inspiration für die Form des Gebäudes waren Bewegungen von Athleten.

Das IOC wurde vor 125 Jahren gegründet, der aktuelle Präsident ist Thomas Bach.

Kontakt
Letzte Änderung 09.02.2021

Zum Seitenanfang

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/das-efd/der-departementsvorsteher/alle/ioc.html