Aufgaben und Ziele

Bundesfinanzen, Überbrückungshilfe, Steuern – beim EFD dreht sich vieles um den Staatshaushalt und um Finanzpolitik. Es nimmt Steuern und Zölle ein und kontrolliert den Personen- und Waren-verkehr an der Grenze. Ausserdem erbringt es Dienstleistungen für die gesamte Bundesverwaltung, von der Informatik über das Personalwesen bis hin zu Bauten und Logistik.


Ziele

Der Bundesrat will in der Legislatur 2019-2023 den zukünftigen Herausforderungen mit drei politischen Leitlinien begegnen. Diese sind in 18 Legislaturziele unterteilt.

Das EFD ist von sechs der 18 Ziele der Legislaturplanung 2019-2023 direkt betroffen:


Die Jahresziele des EFD

Jährlich plant das Eidgenössische Finanzdepartement EFD seine Tätigkeiten im Rahmen der Gesamtplanung des Bundesrates. Die Ziele für das laufende Jahr und alle aktuellen Geschäfte des EFD sind in die langfristigen strategischen Ziele (Legislaturziele) des Finanzdepartements eingebettet.

Legislatur 2019-2023

Ziele des EFD 2021 - Band II (PDF, 302 kB, 08.12.2020)Aus: "Ziele des Bundesrates 2020", Band II, Finanzdepartement

Ziele des EFD 2020 (PDF, 299 kB, 24.12.2019)Aus: "Ziele des Bundesrates 2020", Band II, Finanzdepartement

Ziele des EFD 2019 (PDF, 459 kB, 20.02.2019)Aus: "Ziele des Bundesrates 2019", Band II, Finanzdepartement


Legislaturfinanzplan

Der Legislaturplan 2019 – 2023 enthält neben den sachpolitischen Zielen und  Massnahmen auch einen finanzpolitischen Ausblick in der Form des Legislaturfinanzplans 2020-2023.   

Weiterführende Informationen

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/das-efd/aufgaben-ziele.html