Reise nach Asien 2019

Karte ChinaShanghaiPeking 24./25.04.2019Peking 26./27.04.2019Peking 28./29.04.2019
Die Stationen der Reise nach China - Shanghai und Peking

Bundespräsident Ueli Maurer weilte vom 22. bis 29. April 2019 in Begleitung einer Finanz- und einer Wirtschaftsdelegation zu einem Besuch in China. Vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping war er für den 28. und 29. April 2019 zu einem Staatsbesuch eingeladen.

Zum Auftakt der Reise war Bundespräsident Maurer am Dienstag, 23. April 2019, in der Finanzmetropole Shanghai mit Behörden- und Finanzbranchenvertretern zusammengekommen. Weitere Treffen in diesem Rahmen standen am 24. und 25. April 2019 in Peking auf dem Programm.

Am Freitag und Samstag, 26. und 27. April 2019, nahm der Bundespräsident am zweiten Belt and Road Forum für internationale Kooperation teil, wo Entwicklungsstrategien, Fragen betreffend Infrastruktur und Nachhaltigkeit auf der Agenda standen.

Anlässlich des Staatsbesuchs am Sonntag und Montag, 28. und 29. April 2019, in Peking, führte Bundespräsident Maurer Gespräche mit Präsident Xi Jinping und mit Premierminister Li Keqiang.

Der Besuch in China diente dazu, die sehr guten Beziehungen der Schweiz mit China weiter zu vertiefen.

Eine Reise in vier Etappen

Shanghai (23.04.2019)

Alle Bilder © EFD/DFF, Gabriele Battaglia, Keystone

Peking - offizielle Treffen (24./25.04.2019)

Video anlässlich des Besuchs der Firma ByteDance in Peking

Bundespräsident Ueli Maurer probiert beim Besuch der Firma ByteDance am 25. April 2019 in Peking die hochaktuelle App «Tiktok» aus.  

Peking - Belt and Road Forum (26./27.04.2019)

Staatsbesuch Peking (28./29.04.2019)

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 10.05.2019

Zum Seitenanfang

https://www.efd.admin.ch/content/efd/de/home/themen/wirtschaft--waehrung--finanzplatz/finanzmarktpolitik/fokus-finanzplatz/reise-asien-2019.paging-2.html