Volltextsuche

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

zur Druckversion Drucken | Teilen: Icon Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon LinkedIn 


Doppelbesteuerungsabkommen mit Estland in Kraft

05. Aug 2004 - Das am 11. Juni 2002 unterzeichnete Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und der Republik Estland ist am 12. Juli 2004 in Kraft getreten.

Die Bestimmungen des Doppelbesteuerungsabkommens finden hinsichtlich der an der Quelle erhobenen Steuern auf Einkünfte Anwendung, die am oder nach dem 1. Januar 2005 erzielt werden, und hinsichtlich der übrigen Steuern vom Einkommen und vom Vermögen auf Steuerjahr, die am oder nach dem 1. Januar 2005 beginnen.



Das ausgehandelte Abkommen folgt weitgehend dem Musterabkommen der OECD sowie der schweizerischen Vertragspraxis.



Auskunft für Medienschaffende:
Christoph Schelling, Eidg. Steuerverwaltung, Tel. 031 323 01 82



05. Aug 2004

Zurück zur Übersicht Medienmitteilungen bis 2004

Folgen Sie uns: Icon Facebook 

Ende Inhaltsbereich



http://www.efd.admin.ch/dokumentation/medieninformationen/archiv/03486/index.html?lang=de